decsenfritjaples

logo kontur

moehren ingwer suppeMöhren-Ingwer-Suppe

Auf die Kombination von Möhren und Ingwer als Suppe bin ich vor einigen Jahren erstmals auf der nun leider schließenden Kottmarschenke gestoßen und war über diese Gaumenfreude mehr als überrascht. Ein paar „Ermittlungen“ im Internet, ein paar Versuche – herausgekommen ist das folgende sehr wohlschmeckende würzige Gericht.

 

 

 

Zutaten (reicht für bis zu 4 Personen)

1 kg Möhren
1 gr. Zwiebel
1 größeres Stück Ingwer (geschält etwas mehr als Daumengröße)
1 l Gemüsebrühe
100 ml Milch
etwas Butter
etwas Zucker
Salz
Pfeffer
Petersilie oder Koriander
wahlweise eine scharfe Chili
Creme Fraiche oder Joghurt

Vorbereitung:

a) Möhren säubern und in dünne Scheiben schneiden (deutlich leichter mit Küchenmaschine)

b) Zwiebel und Ingwer in kleine Stücke schneiden

Zubereitung:

Zwiebel und Ingwer in der ausgelassenen Butter anschwitzen.
Möhren hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren einige Zeit mit braten.
Mit 1 l Gemüsebrühe auffüllen (ich gebe 1 l kochendes Wasser und vier bis fünf Teelöffel Instantpulver hinzu) und alles etwa 15 – 20 min köcheln lassen.

Sodann mittels Pürierstab gründlich pürieren.
Milch zugeben und verrühren, mit 1 bis 2 TL Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf tiefen Tellern auftun, einen 1 TL Creme Fraiche oder Joghurt in die Mitte geben und mit klein gehackter Petersilie garnieren.



Variationsmöglichkeiten:

Wer es noch feuriger möchte, als es die angenehme Schärfe des Ingwers bereits bietet, brät mit Zwiebeln und Ingwer eine entkernte klein gehackte Chilischote mit. Als andere Lösung verwendet man Cayennepfeffer.
(Natürlich geht auch alles auf einmal – dann aber Schweißtuch daneben legen :-D )

Wer Koriander mag, garniert die Suppe anstatt mit Petersilie mit diesem edlen Kraut, ich finde, das wertet den Geschmack nochmals deutlich auf.

Wer Koriander mag, garniert die Suppe anstatt mit Petersilie mit diesem edlen Kraut, ich finde, das wertet den Geschmack nochmals deutlich auf.

Downloads:

Möhren-Ingwer-Suppe, eine köstliche leicht zuzubereitende Suppe mit einer angenehmen Schärfe, die durch Verwendung von Chili erhöht werden kann

Informationen
Erstelldatum Freitag, 18. November 2016 17:49
Änderungsdatum Freitag, 18. November 2016 17:54
Version
Dateigröße 32.37 KB
System
Downloads 3.957