decsenfritjaples

logo kontur

Lost Place Geocache Bewegung SoldatBewegung, Soldat!
Cacher-Pfingsten 2011

Als wir an die Anmeldung kamen, war die Anweisung glasklar: Ab in die Kleiderkammer, Ausrüstung empfangen! Und das ein bisschen „Zack Zack“!
Nur wenig später hatten wir, gemeinsam mit dem Team Gipfeladler, alles in den Händen, was wir brauchten: Seil, Schraubenschlüssel, Eisenstab ….
Und mit dem Worten „Bewegung, Soldat“ begann unser erster Tag bei der Nationalen Volksarmee.

Bei Hitze und knisternder märkischer Heide war dieser Tag kein einfacher. Galt es doch, Wachtürme zu erklimmen, ein Übungsfeld unter Beschuss unentdeckt zu überqueren, mehreren Bunkern einen Besuch abzustatten und schließlich auch noch an der Sturmbahn um Medaillen zu „kämpfen“.
Wir waren geocachend auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz der chemischen Truppen der NVA unterwegs.
Auch wenn Pfingsten herrlichstes Kletterwetter war: endlich war es wieder einmal auf Cachingtour zu einem der großen „Lost Places“ der näheren Region gegangen. Mehrere Stunden moderne Schnitzeljagd, hier vornehmlich für schon erfahrene Cacher, waren an diesem Pfingstsonntag ein wahres Vergnügen.
Kein Wunder, dass die weiteren Caches dieses Tages da etwas im Schatten blieben, die „großen“ sind eben nur selten zu toppen!

Lost Place Geocache Bewegung Soldat NVA  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Christiane Selle  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Wachtum  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Märkischheide

Lost Place Geocache Bewegung Soldat chemische Kampftrupppen  Lost Place Geocache Bewegung Soldat märkische Heide  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Schützengraben NVA  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Bunker

Lost Place Geocache Bewegung Soldat chemischer Kampfstoff  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Kampfstofflager  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Chemiewaffen  Lost Place Geocache Bewegung Soldat Final

Das hatten wir bereits am Tag zuvor schon geahnt und uns deshalb nur auf ein Spiel konzentriert: der Jagd nach dem Leutnant von Leuthen.
Für unsere Cacherfreunde und Leser dieser Seite, die dieses Spiel noch nicht in Angriff genommen haben – unbedingt vormerken, hier hat ein Owner südlich von Cottbus, in Leuthen, drei herausragende Caches gelegt!
Ach ja: auch montags war Cachingtag, diesmal mit dem Rad um den Spremberger Stausee.
Dort liegt eine Serie von sechs neuen Caches – die aber lohnen die Anreise nicht, es sei denn, der Schwerpunkt des Tages liegt wirklich beim Radfahren.
Schön jedenfalls, dass in der Kletterhochsaison mal wieder ein paar Tage auch für dieses eigentlich der Lückenfüllung dienendes Hobby abgefallen sind.



Empfohlene Links

  • Die Webseite meines langjährigen Lauf- und Bergfreundes Volker Roßberg. Erfahre hier u.a. mehr über tolle Bergtouren und "verrückte" Ultraläufe.
    Mehr erfahren
  • Niederlausitz-Cup – die große regionale Laufserie im Südosten Brandenburgs und im Nordosten Sachsens, mit bis zu 22 Wertungsläufen im Jahr
    Mehr erfahren
  • Gaststätte und Pension "Am Weinberg" in Mittelndorf, unser Stammgasthaus - unbedingt zu empfehlen: gute Unterkünfte und gutbürgerliche Küche
    Mehr erfahren
  • Freunde des gedoppelten Bulin, kurz: FDGB. Die Webseite des KV FDGB, einer tollen Truppe Berliner Kletterer, mit lesenswerten Beiträgen
    Mehr erfahren

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm

Enjoy your life!