de cs en fr it pl ru es

logo-white-weihnachten-r.png

Rennsteigloipe am MordfleckWintertage und Skilanglauf in Schmiedefeld am Rennsteig

Dieses Geburtstagsgeschenk war eine echte Überraschung: Biathlon-Weltcup in Oberhof, das wollte ich schon immer einmal live erleben! Doch der Januar 2022 war noch immer fest in der Umklammerung des Corona-Virus, der Weltcup fand zwar statt, aber ohne Zuschauer. Egal, der Urlaub war gebucht, angetreten und als wäre es der Lohn für unseren Aktionismus – mit unser Anreise setzte heftiger Schneefall ein.

Nein, nein, hier gibt es jetzt keinen ausführlichen Urlaubsreport, Urlaub ist privat, soll und wird es auch bleiben. Als Anregung möchte ich aber vier unserer Skilanglauftouren mit einigen Bildern, Karten und den Tracks zum GPX-Download vorstellen.

Dann also los, gleiten wir über den Rennsteig durch den Thüringer Wald.



Rennsteigloipe am MordfleckWintertage und Skilanglauf in Schmiedefeld am Rennsteig

Dieses Geburtstagsgeschenk war eine echte Überraschung: Biathlon-Weltcup in Oberhof, das wollte ich schon immer einmal live erleben! Doch der Januar 2022 war noch immer fest in der Umklammerung des Corona-Virus, der Weltcup fand zwar statt, aber ohne Zuschauer. Egal, der Urlaub war gebucht, angetreten und als wäre es der Lohn für unseren Aktionismus – mit unser Anreise setzte heftiger Schneefall ein.

Nein, nein, hier gibt es jetzt keinen ausführlichen Urlaubsreport, Urlaub ist privat, soll und wird es auch bleiben. Als Anregung möchte ich aber vier unserer Skilanglauftouren mit einigen Bildern, Karten und den Tracks zum GPX-Download vorstellen.

Dann also los, gleiten wir über den Rennsteig durch den Thüringer Wald.



Skilanglauftour Schmücke - Sommerwiese und zurück

Der Wetterbericht hatte Wort gehalten: am Tag unserer Anreise im beschaulichen Schmiedefeld am Rennsteig schneite es und was noch besser war: es hörte nicht auf. In der ersten Nacht waren gute 15 cm auf die vorhandene Schneedecke von etwa 10 cm gefallen, tatsächlich würde Skilanglauf gehen. Im heftigen Schneefall ging es also, nachdem wir unser Auto von einer dicken Schneeschicht befreit hatten, zur Schmücke. Ziel war die Fahrt über den Großen Beerberg nach Oberhof und zurück.

Aber die Idee, diesen Wintereinbruch für Wintersport, für Draußensein zu nutzen, hatten nicht nur wir, die Parkplätze waren hoffnungslos überfüllt, Straßen zugestellt und wir, wir mussten uns einen Parkplatz freischaufeln, um überhaupt irgendwo stehen zu können.

Was dann kam, war eine Mischung aus herrlichem und fürchterlichen Wintersport. Es schneite bei heftigem Wind derart kräftig, dass der feuchte Schnee die Kleidung bald aufweichte, Loipen fast sofort wieder zugeschneit und stumpf waren, der nasse Schnee an den Laufsohlen der Ski immer wieder kleben blieb. Und da es nicht nur uns so gegangen war, standen immer wieder Wintersportler schneeschabend in der Loipe und wenn sie die Fahrt nicht behinderten, waren es immer wieder Fußgänger, die winterlichen Spaß suchten und fanden.

Wir entschlossen uns, schon an der Sommerwiese umzukehren, kehrten schließlich in der urigen Suhler Hütte ein und mussten, als krönendes Finale, unser Fahrzeug wieder freigraben, derart viel Schnee war zwischenzeitlich gefallen.

Thüringer Hof Schmiedefeld  Aldo Bergmann und Steffen Große  Wetterstation Schmücke  Höchster Punkt des Rennsteigs

 Wegweiser am Rennsteig im Winter  Skilanglauf am Rennsteig  Ankunft an der Suhler Hütte  Parkplatz an der Schmücke

Der nachfolgende Track dieser Tour endet an der Suhler Hütte, bis zum Ausgangspunkt Parkplatz Schmücke kommen noch ca. 700 m hinzu.

Distanz: Kilometer
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter

download track button 

Skilanglauftour am Rennsteig vom Grenzadler in Oberhof

Am kommenden Tag sah die Winterwelt deutlich besser aus, Nebel zwar, aber gut präparierte Loipen, kaum Menschen, kein Schneefall.

Es ging ab Thüringer Hütte am Grenzadler Oberhof zum Aussichtspunkt Hohe Möst, weiter zum Gustav-Freytag-Stein und dann auf dem Rennsteig bis fast zur Neuhöfer Wiese. Ab Waxenrasen auf dem Rückweg nördlich des Rennsteigs abwärts und schließlich wieder hinauf zum Gustav-Freytag-Stein, dann durch wildes ungeloiptes Gelände auf dem originalen Rennsteig und letztendlich an Loipen des Biathlon-Weltcups entlang zurück zum Grenzadler. Das war dann Wintersport vom Feinsten.

Am Grenzadler in Oberhof  Skilanglaufloipe am Rennsteig bei Oberhof  Aussichtspunkt Hohe Möst im Nebel  Donnershauk bei Oberhof

Loipe am Waxenrasen  Loipe am Gustav-Freytag-Stein  Biathlon-Weltcup Skilanglaufloipe  Thüringer Hütte am Grenzadler

Distanz: Kilometer
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter

download track button

Skilanlauftour Bahnhof Rennsteig - Neustadt und zurück

Freilich hätte ich diese Tour direkt in Schmiedefeld beginnen, mich hoch zum Rennsteig schieben können, aber ich bin ehrlich, ich war zu faul. Also hat Almuth mich in strahlender Sonne und damit in herrlichster Winterlandschaft am Bahnhof Rennsteig ausgesetzt und genüsslich ging es auf dem Rennsteig nach Neustadt und zurück, nun natürlich abwärts nach Schmiedefeld.

Das war dann allerdings ein Problem, denn Schmiedefeld hat sich verändert. Zwischenzeitlich vom Ilmkreis an die Stadt Suhl angegliedert sind u.a. nicht nur Buslinien, z.B. nach Oberhof, ersatzlos gestrichen worden, gibt es keinen Geldautomaten mehr, auch die Loipenführungen sind anders. Da stand ich dann bei der Abfahrt plötzlich am früher bestens geloipten Schwarzwasser – mitten auf einem geschobenen Weg, und musste die letzten 1,5 km laufen/die Ski tragen. Das bitte beim Nachfahren dieses Tracks unbedingt beachten.

Parkplatz Bahnhof Rennsteig  Loipe am Bahnhof Rennsteig  Loipe bei Allzunah  Loipe in Neustadt am Rennsteig

Panorama der Winterlandschaft nahe Bahnhof RennsteigPanorama der Winterlandschaft nahe Bahnhof Rennsteig

Distanz: Kilometer
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter

download track button

Skilanglauftour Grenzadler Oberhof - Schmiedefeld

Nach einem genussvollen Tag in Oberhof mit Besichtigung der internationalen Sportanlagen, Besuch einschlägiger hervorragender Sportgeschäfte und des unbedingt zu empfehlenden Cafés „Cortina“ ging es auf dem Rennsteig ab Grenzadler über den Großen Beerberg zurück nach Schmiedefeld, diesem herrlichen Abschnitt, der jährlich als die letzten ca. 18 km des Rennsteig-Supermarathons zu bewältigen ist. Und an diesem Tag war die Tour ein Traum. Denn die tieferen Lagen waren wolkenbedeckt, hier oben schien die Sonne und so stand ich plötzlich auf dem Großen Beerberg über dem über Sihl liegenden Wolkenmeer.  Immer wieder musste ich stehenbleiben, um diese einmalig schöne Landschaft zu fotografieren.

Problem war dann aber die Abfahrt nach Schmiedefeld, denn die führte bei zunehmender Dunkelheit direkt in das Wolkenmeer und, naja, ist nichts weiter passiert, auch das fehlende Brillenglas haben wir am nächsten Tag wiedergefunden …

Loipe am Grenzadler Oberhof  Anstieg mit Ski auf den Schützenberg  Skilanglauf auf der Brücke am Rondell  Suhl unter Wolken

Schon zig Male gewandert, gejoggt, jetzt erstmals mit Ski – Straßenbrücke am Rondell OberhofBrücke am Rondell Oberhof

Loipe auf dem Rennsteig am Mordfleck  Sonnenuntergang am Mordfleck  Sonnenuntergang am Eisenberg Schmiedefeld  Skilift am Eisenberg Schmiedefeld

Distanz: Kilometer
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter

download track button

Einige Fotos vom übrigen Winter- und Urlaubsspaß

Natürlich war neben den Skitouren noch ausreichend Zeit für andere Unternehmungen, hier einige wenige Fotos vom „Drumherum“:

Geratalblick auf dem Schneekopf im Nebel  Im Winter auf dem Schneekopf bei Gehlberg  Geratalblick auf dem Schneekopf im Winter  Thüringer Rostbratwurst an der Schmücke

Werksverkauf Weihnachtsbaumschmuck in Neuhaus am Rennweg  Aquarium Zella Mehlis  Biathlonstadion DKB-Arena Oberhof  Schanzenanlage Wadeberg Oberhof

 

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz | Über Quackensturm® | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Gästebuch

Copyright © by Aldo Bergmann 2002 - 2022

Wir benutzen Cookies
Ich nutze Cookies auf meiner Website. Einige davon sind Voraussetzung für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen und die Seite ggf. sogar verworfen dargestellt werden wird.