decsenfritjaples

logo kontur

Geocaching bei OlbersdorfTrainingslager und Wanderwochenende

Am dritten Februarwochenende 2014 ging es kurzentschlossen an den Kottamr, wo wir gemeinsam mit Christiane ein paar ordentliche Bergkilometer joggend trainieren und einen ganzen Sack Geocaches einsammeln konnten.

Dazu einmal mehr die nette Wirtschaft der Kottmarschenke und vor allem: ein schöner geselliger Abend und ein Wandertag in Oybin mit Stammtischfreund Peter und Frau Anne.

Hier ein paar Bildeindrücke - leider fehlen Fotos der geplanten Kletterei auf eine Quacke, denn das kalte Wetter mit teils ordentlichen Regenschauern hatte uns hier einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht.
Aber wir kommen wieder!

(Dieser Beitrag ist im März 2020 überarbeitet worden. So habe ich die nachfolgenden Bilder, die ehemals oben links als "Bildwechsler" durchgelaufen sind, nachfolgend statisch mit besserer Ansicht eingestellt und den Track der Trailrunningrunde am Kottmar ergänz.)

Geocaching im Oberlausitzer Örtchen Cunewalde  Berglauftraining an der Skisprungschanze auf dem Kottmar  Geschafft, 13 km mit ca. 600 hm rund um den Kottmar bei Eibau  Unterwegs am Berg Oybin, staunende Blicke auf die Ruine der Klosterkirche

Unterwegs im Kreuzgang der Klosterkirchenruine auf dem Oybin  Auf dem unteren Rundweg der Burg- und Klosterruine Berg Oybin  Vorsicht, glatt! In den engen schattigen Spalten ist es noch vereist  Blick von der Klosterruine auf die Burggaststätte und in Richtung Zittau



Fensterblick aus der Klosterruine auf Ameisenberg und einen Auslauf des Töpfers  Abstieg von der Burg- und Klosterruine durch die Ritterschlucht nach Oybin  Am Aus-/Eingang der Ritterschlucht kann sich jeder sein Denkmal setzen  Gefunden in Oybin, DEUTSCHE Küche, oha!

Aufzeichnung der Trainingsrunde am Kottmar

Distanz: Kilometer
Höhe (min): Meter
Höhe (max): Meter
Gesamtabstieg: Meter
Gesamtanstieg: Meter

download track

 

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm®

Genieße dein Leben!

 

 

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies
Ich nutze Cookies auf meiner Website. Einige davon sind Voraussetzung für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen und die Seite ggf. sogar verworfen dargestellt werden wird.