de cs en fr it pl ru es

logo kontur

 

 

gipfelbuch mittelMeine Gipfelbuch-Sprüchesammlung - Teil V

Anfang 2014 habe ich auf dieser Webseite die bisherige Sammlung von Zwinkis Gipfelbuchsprüchen um die ersten Sprüche ergänzt, die ich gemeinsam mit meinen Seilgefährten in den Jahren bis 2014 zusammen getragen hatte.
Und da wir seit dem auf vielen weiteren Gipfeln unterwegs waren, gibt es einen fünften Teil meiner/unserr Sammlung - für den Einen oder Anderen vielleicht eine willkommene Abwechslung im Winter-Kletterloch ;) Viel Spaß!



Wenn Du das Ziel nicht kennst.
ist kein Weg der richtige.

Heidestein 2020

Wenn einmal reißt dein morsches Seil,
dann ruf zum Abschied nochmal „Berg heil“.

Heidestein 2021

Das Jahr beginnt mit großen Taten
am Felsentor in Neurathen.
Bei diesem Wetter war am besten
der Weg von Süden & Westen.

Neurathener Felsentor 2019

Wer gern auf die Berge geht
und sich aufs Steigen gut versteht,
der hat im Leben mehr Genuss
als wenn er unten sitzen muss.

Neurathener Felsentor 2021

Wo viel Licht ist
ist auch viel Schatten.

Neurathener Felsentor 2020

Wenn du schnell gehen willst, geh allein.
Wenn du weit gehen willst, geh mit Freunden.

Östlicher Feldkopf 2021

Ob Virus oder Fichtensterben
Lasst’s Gipfelglück euch nicht verderben.

Rabentürmchen 2021

Man kann sich drehen, wie man will,
der Arsch bleibt immer hinten.

Töpferkrone 2007

Die größte Offenbarung ist die Stille.

Töpferkrone 2001

Heut ist’s schön, heut ist’s fein,
so sollte es immer sein.

Töpferkrone 2011

Wer Schmetterlinge flüstern hört,
der weiß, wie Wolken schmecken.

Töpferkrone 2012

Windig, feucht und nass!
Macht trotzdem Spaß!

Töpferkrone 2014

Ob im Sommer, wenn wir klettern,
ob im Winter auf den Brettern,
immer muss die Alte meckern.

Waltersdorfer Horn 2020

Des Sammlers Glück ist erst vollkommen,
hat er die Jahreserste noch bekommen.

Waltersdorfer Horn 2020

Das neue Jahr hat nun begonnen,
das alte endlich dahin geronnen.
Das Virus hat uns lahmgelegt,
die Berge beinah leergefegt.
Möge 21 Hoffnung bringen,
packen wir’s an, es wird gelingen.

Waltersdorfer Horn 2021

 

Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet,
dann das Recht, den Leuten zu sagen, 
was sie nicht hören wollen..
(Georg Orwell)

Kleinsteinwand 2022 

 Diese und weitere Gipfelbuchsporüche findest du auch in der Galerie

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz | Über Quackensturm® | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Gästebuch

Copyright © by Aldo Bergmann 2002 - 2022

Wir benutzen Cookies
Ich nutze Cookies auf meiner Website. Einige davon sind Voraussetzung für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen und die Seite ggf. sogar verworfen dargestellt werden wird.