decsenfritjaples

logo kontur

flagge-germany

Kletteranlagen in Deutschland
und da gibt es bisher nur eine: unseren Cottbuser Braschelstein

In der Niederlausitz wohnen, und dann Klettern?  Ja, das geht, denn zum Glück gibt es eine Firma, die künstliche Kletterfelsen herstellt - und einer, der Prototyp, steht in Kolkwitz - der Braschelstein. Er ist ein wirkliches kleines Kletterparadies und bietet alles, was man sich vorstellen kann. Es stehen ca. 16 Routen ab der dritten Schwierigkeit zur Verfügung.

Bildeindrücke vom BraschelsteinAngaben zur Anlage:

Kletterfelsen „Braschel-Stein“, 15m hoch, mit Boulderwand,
03099 Kolkwitz, Gewerbeparkstr. 8;
Bauherr: Brand & Schluttig GmbH;
Kletterfläche ca. 300 m²;
Trainingsfelsen, öffentlich,
Anreise: vergrößere das Bild rechts >

Klettern am Braschelstein:
Die Kletteranlage ist öffentlich zugänglich; sie ist durch den Klettersportverein Quackensturm e.V. gepachtet. Alle weiteren Informationen: Nutzungsbedingungen, Kosten und auch die Bewertung der Schwierigkeiten der Routen findet ihr unter: www.alpenverein-cottbus.de 

Hier ein paar Bildeindrücke von der Anlage (da muss dann demnächst wohl mal ein Update her ;-) ):

Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein

Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein Bildeindrücke vom Braschelstein

Empfohlene Links

  • Die Webseite meines langjährigen Lauf- und Bergfreundes Volker Roßberg. Erfahre hier u.a. mehr über tolle Bergtouren und "verrückte" Ultraläufe.
    Mehr erfahren
  • Niederlausitz-Cup – die große regionale Laufserie im Südosten Brandenburgs und im Nordosten Sachsens, mit bis zu 22 Wertungsläufen im Jahr
    Mehr erfahren
  • Gaststätte und Pension "Am Weinberg" in Mittelndorf, unser Stammgasthaus - unbedingt zu empfehlen: gute Unterkünfte und gutbürgerliche Küche
    Mehr erfahren
  • Freunde des gedoppelten Bulin, kurz: FDGB. Die Webseite des KV FDGB, einer tollen Truppe Berliner Kletterer, mit lesenswerten Beiträgen
    Mehr erfahren

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm

Enjoy your life!