decsenfritjaples

logo kontur

 

 

Veranstaltungsempfehlung

groenland intro

Im Sommer 2015 durchquerte eine Gruppe von Wissenschaftlern das grönländische Inlandeis auf Skiern von der Ostküste (Petersenfjord) bis zur Westküste (Discobucht) auf einer historischen Route einer Schweizer Expedition unter Leitung des Meteorologen Alfred de Quervain von 1912. Damals wie heute wurden Eishöhen gemessen und damit ein Höhenprofil erstellt.

Die gesamte Ausrüstung und Verpflegung wurde auf Schlitten über das Eis gezogen. Neben der wissenschaftlichen Aufgabenstellung stellte die Durchquerung auch eine echte sportliche Herausforderung für die Expeditionsteilnehmer dar. Im Vortrag stellen der Expeditionsleiter Prof. Dr. Wilfried Korth und der Mathematiker Thomas Hitziger, Teilnehmer der BTU, diese spannende Expedition in Bild und Filmsequenzen vor.
Der Vortrag zur Expedition findet am 20.01.2016 um 20:00Uhr im Audimax der BTU Cottbus-Senftenberg statt.
Neben dem Vorverkauf im Gipfelstürmer kann man die Karten natürlich direkt im Sekretariat bei Frau Höfig, Lehrstuhl Baumechanik, Lehrgebäude 2A (Gebäude gegenüber Max-Steenbeck Gymnasium), Zi. A 1.28 erwerben.

Verwandte Beiträge

Empfohlene Links

  • Die Webseite meines langjährigen Lauf- und Bergfreundes Volker Roßberg. Erfahre hier u.a. mehr über tolle Bergtouren und "verrückte" Ultraläufe.
    Mehr erfahren
  • Niederlausitz-Cup – die große regionale Laufserie im Südosten Brandenburgs und im Nordosten Sachsens, mit bis zu 22 Wertungsläufen im Jahr
    Mehr erfahren
  • Gaststätte und Pension "Am Weinberg" in Mittelndorf, unser Stammgasthaus - unbedingt zu empfehlen: gute Unterkünfte und gutbürgerliche Küche
    Mehr erfahren
  • Freunde des gedoppelten Bulin, kurz: FDGB. Die Webseite des KV FDGB, einer tollen Truppe Berliner Kletterer, mit lesenswerten Beiträgen
    Mehr erfahren

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm

Enjoy your life!