decsenfritjaples
  • Willkommen auf Quackensturm

    Bergsteigen, Laufsport, Spaß am Leben

  • Bergsteigen, Laufsport, Spaß am Leben

ointro13in1zugeDie ganze Sächsische Schweiz  auf einmal!
Klettergebietstour
13 in einem Zuge

Bereits am 23. Juni 2006 war ich gemeinsam mit Dirk Wiesner mehr als 21 Stunden in der Sächsischen Schweiz unterwegs, um ein etwas verrücktes Projekt zu verwirklichen: alle 13 Klettergebiete an einem Tag zu durchwandern und jeweils einen Gipfel zu ersteigen. Aber irgendwo im Kleinen Zschand war es vorbei ...

Denn da diese 13 Klettergebiete alles andere als auf der Fläche einer Kleinstadt liegen, ist dieses Unternehmen eine konditionelle und vor allem aber auch logistische Herausforderung. Und so waren wir 2006 trotz fast einjähriger intensiver Vorbereitung vor allem an eben diesen logistischen Problemen gescheitert.
Aber das Erlebnis war trotzdem herausragend. Nun hatten wir erst recht Blut geleckt, wir wollten den Erfolg!

wiese-fechi

Dirk Wiesner und Dirk Fechner
Klick hier für die Tourenstatistik
volker-aldo
Volker Roßberg und Aldo Bergmann
Klick hier für die Tourenstatistik

Es wurde ein weiteres Jahr aktiv an der Vorbereitung gearbeitet. Zahlreiche neue Gipfel sind erkundet, Wegführungen abgegangen, Abkürzungen erprobt worden, jetzt musste es klappen!

Doch wieder gab es Hindernisse, plötzlich schien alles in Gefahr zu geraten! Der vorgesehene 22. Juni 2007 war aufgrund familiärer Verpflichtungen meinerseits plötzlich nicht mehr haltbar, eine Terminsverschiebung der Tour auch wegen regionaler Sperrungen von Klettergipfeln nicht möglich. Egal, ohne es hier näher auszuführen: letzten Endes gab es eine mehr oder weniger glückliche Auflösung dieser Problematik. Anstatt im Team aus dem Jahre 2006 unterwegs zu sein, waren wir als Folge der Ereignisse diesmal zwei Zweierseilschaften: Dirk Wiesner und Dirk Fechner sowie ich gemeinsam mit Volker Roßberg.
Schließlich standen wir unter hartnäckiger Ignorierung zunächst katastrophaler Wetterprognosen am Abend des 21. Juni 2007 im Bielatal und ahnten nicht, was für ein großartiges sportliches Ereignis - bei bestem Wetter - uns bevorstand!

Geh einfach mit uns auf diese Tour!
Wähle unten einfach Tourabschnitt für Tourabschnitt!
Nur um es vorweg zu nehmen: du wirst dir zahlreiche Blasen, Durst, Muskelkater und Krämpfe ersparen - allerdings mit den Fotos auch nur einen kleinen Einblick in eine grandiose Landschaft und in unser tiefes Erlebnis bekommen. Auf geht's!

Empfohlene Links Elbsandsteingebirge

 

Danke für

den Besuch

auf Quackensturm

Enjoy your life!