logo-kontur.png

 

 

 

 

taegers wonneTour 01/2023 - Winterwanderung durch das Elbsandsteingebirge

Man, war das plötzlich viel Schnee bei uns in Cottbus – oje, und ruckzuck war er wieder weg! Aber eben nur bei uns, denn südlich, im Gebirge, war er nicht nur noch massiger gefallen, sondern in den Höhenlagen auch liegen geblieben. Und so erinnerten wir den Vorsatz, doch öfters im Winter in das Elbsandsteingebirge zu fahren und die herrliche dann ganz andere Felslandschaft zu genießen. Am letzten Januarwochenende war es also recht spontan in die Sächsische Schweiz gegangen.

Nun, viel zu berichten gibt es von unseren Wandertouren nicht, wandern eben, aber einige wenige Bilder sollen das herrliche Wintererlebnis beschreiben. Und irgendwann wird es im Nachgang hierzu auch Wanderempfehlungen geben.

Viel Spaß mit dem Bildbericht!

elbleitenweg falkenstein  schrammsteintor  Breite Kluft bei Schmilka  Roßsteigel bei Schmilka

Bernsteinbier in der Schmilkaschen Mühle  Lehnsteig bei Schmilka  Aldo Bergmann am Lehnsteig  Unterer Fremdenweg am Kleinen Winterberg

 Fremdenweg an der Oberen Affensteinpromenade  Totholz im Fremdenweg  Spitzsteinschlüchte  Gaststätte und Pension Buschmühle Kirnitzschtal

 



 Neuer Weg Kirnitzschtal  Klettergipfel Grünling im Kirnitzschtal  Totholz am Neuen Weg Kirnitzschtal  Aufstieg zur Kleinsteinwand

 Gehhilfe bei Eis Yaktrax  Tägers Wonne Kirnitzschtalstraße  Arnstein bei Ottendorf  Aussicht Arnstein, Vorderes Raubschloss

 

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz | Über Quackensturm® | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Gästebuch

Copyright © by Aldo Bergmann 2002 - 2024

Wir benutzen Cookies
Ich nutze Cookies auf meiner Website. Einige davon sind Voraussetzung für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen und die Seite ggf. sogar verworfen dargestellt werden wird.